Webansicht | Marathon Website | Facebook
header-mdw

Sehr geehrte Sportlerinnen und Sportler,

die Vorbereitungen für den 11. Marathon Deutsche Weinstraße sind in vollem Gange. Nachfolgend lesen Sie einen kleinen Auszug der Pressekonferenz vom 10. April – den vollständigen Text finden Sie dann in unserem News-Bereich.

Das ganze Team vom Marathon Deutsche Weinstraße wünscht Ihnen frohe Ostern und schöne Feiertage!

Rolf Kley    
Organisationsleiter

.


Von links: Christian Schäfer (Weingut Sonnenhof), Reinhold Niederhöfer (Bürgermeister der VG Grünstadt-Land), Hans-Ulrich Ihlenfeld (Landrat Kreis DÜW), Rolf Kley (Organisationsleiter), Ute Turznik (sportliche Leiterin) und Klaus Mattern (TSV Bockenheim).



In einem Jahr ist es soweit:

Am 15. April 2018 startet der 11. Marathon Deutsche Weinstraße

Der einzigartige Lauf führt durch die schöne Landschaft der Deutschen Weinstraße [ akrobat 4007 KB ] von seinem Startpunkt in Bockenheim [ akrobat 2709 KB ] nach Bad Dürkheim und zurück.

Ein Lauf für alle Sinne: Mit Wein an der Strecke, Reben im Blick und dem Rieslingschwamm als Erfrischung im Nacken. Veranstaltet wird der Marathon von der Kreisverwaltung Bad Dürkheim, ausgerichtet von den Vereinen TSG Grünstadt und TSV Bockenheim alle zwei Jahre – mittlerweile zum elften Mal.

Neben dem Marathon und Halbmarathon wird nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr der Duo-Marathon fester Bestandteil im Veranstaltungsprogramm. Beim Duo-Marathon teilen sich zwei Läufer die Marathonstrecke. Zwei Männer, zwei Frauen oder gemischte Teams sind möglich.

Der Wechselpunkt [ akrobat 1824 KB ] ist in Bad Dürkheim am Stadtplatz, Sonderzüge werden für die Athleten eingerichtet. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Limit für diese Disziplin um 100 Plätze erhöht.

„Das Angebot ist dennoch begrenzt, es gibt nur 350 Plätze für den Duo-Marathon, es können also nur 700 Läuferinnen oder Läufer dieses Angebot nutzen. Daher lohnt es, sich schnell anzumelden“, weiß Rolf Kley, der im Kreishaus den Marathon koordiniert. Insgesamt bleibt es bei einer Höchstgrenze von 3500 Athleten über alle Disziplinen. „So können wir eine gleichbleibende Qualität gewährleisten, diese Menge ist gut in Bockenheim zu stemmen“, sagt Kley...



... ZUM VOLLSTÄNDIGEN BERICHT

> hier klicken <


Bild von links: Christian Schäfer (Weingut Sonnenhof), Reinhold Niederhöfer (Bürgermeister der VG Grünstadt-Land), Hans-Ulrich Ihlenfeld (Landrat Kreis DÜW), Rolf Kley (Organisationsleiter), Ute Turznik (sportliche Leiterin) und Klaus Mattern (TSV Bockenheim).

.




„bewusst Wald erleben“

das Journal der Deutschen Weinstraße -Mittelhaardt-

UrlaubsmagazinBewusstes (Er-)Leben steht in der Urlaubs- und Genussregion Deutsche Weinstraße -Mittelhaardt- im Mittelpunkt. Unser neues Journal hat deshalb einen Titel, der dies auf den Punkt bringt: „bewusst“.

In der ersten Ausgabe „bewusst Wald erleben“ liegt der Schwerpunkt auf dem multifunktionalen UNESCO-Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen: Als Ort zum „Kopf frei machen“ beim Radeln, Wandern oder Laufen und Erleben mit allen Sinnen, aber auch als wichtiger Wirtschafts- und Lebensraum.

Ergänzt werden die Themen mit Termin-Tipps für Sommer und Herbst.


Das Journal können Sie hier
ONLINE LESEN | BESTELLEN


Werden Sie unser Facebook-Fan!

bildSchauen Sie einfach 'mal rein und lassen uns
ein Like da!

ZUR MARATHON FANPAGE


Kontakt & Infos

Kreisverwaltung Bad Dürkheim
Marathon Deutsche Weinstraße

Ute Turznik (sportliche Leiterin)
Telefon: 06322 / 961-1015 (ab 14.00 Uhr)

FacebookRaceapp